CCS-SchulungenInterkulturelles Handeln im Berufsleben – CCS (Culture-Communication-Skills) Qualifizierung mit Abschlusszertifikat

Zur Verbesserung der Arbeit an „Interkulturellen Schnittstellen“ bietet die VHS weiterhin das Fortbildungsprogramm zum Erwerb des Xpert Zertifikats CCS „Culture-Communication- Skills“ – Interkulturelle Kompetenzen im Berufsleben – an. Das Trainingsprogramm des deutschen Volkshochschulverbandes umfasst ein dreistufiges modulares Fortbildungsprogramm, bei dem jedes Modul mit einer einheitlichen Prüfung abschließt. Für jede bestandene Prüfung wird ein Zertifikat vergeben.

Das Trainingsprogramm richtet sich an alle, die in ihrem beruflichen Bereich den interkulturellen Austausch verbessern möchten.

Das Xpert Trainingsprogramm kann ebenso als Auftragsmaßnahme mit individuellen Schulungsterminen für eine Gruppe oder Einrichtung erfolgen. Eine Kostenerstattung durch Bildungsschecks kann beantragt werden.

Gebühren auf Anfrage.

Beginntermine auf Anfrage.

Aspekte des Xpert Lehrgangs CCS:

  • Eigene Kultur wahrnehmen
  • Sich über kulturelle Grenzen hinweg wirksam verständigen
  • Kulturelle Fremdheit erfahren
  • Regeln interkulturellen Zusammenlebens kennenlernen
  • Konflikte interkulturell behandeln
  • Merkmale menschlicher Wahrnehmung erkennen
  • Der Xpert-Lehrgang besteht aus den drei Kursstufen:
  1. Basic 16 UE/2 Tage à 8 UnterrichtsstundenProfessional 16 UE/2 Tage à 8 Unterrichtsstunden
  2. Professional 16 UE/2 Tage à 8 Unterrichtsstunden
  3. Master 40 UE/5 Tage à 8 Unterrichtsstunden
 

VHS Ennepe-Ruhr-Süd

Mittelstr. 86 - 88
58285 Gevelsberg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel. 02332/91860
Fax. 02332/918630

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG