Kommunales Integrationsmanagement (KIM)


Das Land NRW führt flächendeckend das Kommunale Integrationsmanagement ein, das die Förderung der rechtskreisübergreifenden Zusammenarbeit im Bereich Integration fokussiert.

Mittels der Methode des Case Managements (CM) werden Integrationsketten aufgedeckt und durch kreisweite Abstimmungen koordiniert und optimiert. Beteiligt am Vorhaben ist Personal im Bereich

1) Koordination, das die strategische Steuerung des Gesamtprozesses übernimmt (angedockt am Kommunalen Integrationszentrum (KI) des Kreises)

2) Case Management zur Durchführung von individuellem Fallmanagement mit der Zielgruppe vor Ort (angesiedelt in den neun kreisangehörigen Kommunen)

3) Ausländer- und Einbürgerungsbehörden, das die rechtliche Verstetigung der Integration ausländischer Menschen verfolgt.

In allen Kommunen des Ennepe-Ruhr-Kreises sind Personen im Bereich Case Management für die jeweilige Stadt zuständig. Die vhs Ennepe-Ruhr-Süd führt das Case-Management für die Stadt Breckerfeld durch.

Im Rahmen des KIM sollen die Kommunen gestärkt und die intra- und interkommunale Zusammenarbeit gefördert werden.


Case Management im Rahmen des KIM

Zielgruppe

Neuzugewanderte Personen, unabhängig von ihrem Status, ihrem Alter und ihrer Herkunft

Angebot

Die Ansprechpartner*innen dienen als erste Anlaufstelle für neu zugewanderte Menschen und bieten:

• Beratung, Integrationsbegleitung und Hilfeplanung

• Unterstützung bei Fragen zu Ämtern, Behörden und anderen Beratungsstellen

• Beratung in allen Bereichen der Integration: Arbeit, Familie, Sprache, Anerkennung, Finanzen, Gesundheit, Schule/Kita, Wohnen etc.

• Individuelles Case Management für Personen mit multiplen Problemlagen

Das Angebot ist freiwillig, kostenlos und vertraulich.

Ansprechpartnerin für die Stadt Breckerfeld

Annika Kretschmann

Frankfurter Str. 38, 58339 Breckerfeld

Telefon: 0157 8052 8565

E-Mail: kretschmann@vhs-en-sued.de

Sprechzeiten: Mi: 8-12 Uhr

(derzeit nur mit vorheriger Terminabsprache)


VHS Ennepe-Ruhr-Süd

Mittelstr. 86 - 88
58285 Gevelsberg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel. 02332/91860
Fax. 02332/918630

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG