AsA Assistierte Ausbildung

Die Assistierte Ausbildung unterstützt und begleitet individuell junge Menschen unter 25 Jahren bei der Hinführung zu einer Ausbildung und während der gesamten Ausbildungszeit.

Was wir Ihnen bieten:

Wir unterstützen Sie bei allen organisatorischen Abläufen im Rahmen Ihrer Ausbildungsplatz- suche und der erfolgreichen Umsetzung Ihrer Ausbildung.

  • Wir kooperieren mit der Berufsschule, dem Ausbildungsbetrieb und der Bundesagentur für Arbeit. Wir entwickeln mit Ihnen zusammen bedarfsgerechte Förderprogramme, die auf Ihre berufliche Zukunft ausgerichtet sind.
  • Wir entwickeln mit Ihnen zusammen bedarfsgerechte Förderprogramme, die auf Ihre berufliche Zukunft ausgerichtet sind.Gemeinsam mit Ihnen suchen wir Ihre
  • Gemeinsam mit Ihnen suchen wir Ihre individuelle Praktikumsstelle zur optimalen Vorbereitung auf Ihren Beruf.Wir unterstützen Sie bei der Berufsausbildung bereits bei der Aufnahme, dem Verlauf und dem Abschluss Ihrer Ausbildung.
  • Wir unterstützen Sie bei der Berufsausbildung bereits bei der Aufnahme, dem Verlauf und dem Abschluss Ihrer Ausbildung. Während der Ausbildung helfen wir Ihnen bei den Hausaufgaben, bei der Vorbereitung auf Klassenarbeiten und allen Prüfungen durch Förderunterricht für alle Fächer.
  • Während der Ausbildung helfen wir Ihnen bei den Hausaufgaben, bei der Vorbereitung auf Klassenarbeiten und allen Prüfungen durch Förderunterricht für alle Fächer.
  • Wir unterstützen Sie auch beim Übergang in das anschließende Arbeitsverhältnis.
  • Bei uns bekommen Sie neben der Unterstüt- zung in beruflichen Fragen auch Beratung bei persönlichen Situationen.
  • Wir unterstützen Sie in schwierigen Gesprächen mit Ausbilderinnen und Ausbildern, Lehrkräften und Eltern.
Zielgruppe Junge Menschen in der Ausbildungsvorbereitung
Teilnahmedauer Seit 1.3.2016 bis zur Aufnahme einer betrieblichen Ausbildung. Wechsel in die Ausbildungsbegleitung bis spätestens 31.10.2017. Einstieg flexibel.
Zeitraum wöchentlich 39 Stunden (Vollzeit), 2,5 Tage pro Monat Urlaub, Rechtsanspruch auf BAB.
Zielgruppe junge Menschen, die in einer Ausbildung sind oder eine starten.
Teilnahmedauer ab Ausbildungsbeginn bis zum individuellen erfolgreichen Ausbildungsabschluss. Einstieg flexibel.
Zeitraum durchschnittlich mindestens 4 Unterrichtsstunden für Austausch- und Lernangebote pro Woche.

 

VHS Ennepe-Ruhr-Süd

Mittelstr. 86 - 88
58285 Gevelsberg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel. 02332/91860
Fax. 02332/918630

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG