Einladung zur Langen Nacht der Volkshochschulen

zurück



Lange Nacht der Volkshochschulen am 20. September 2019




Am Freitag, 20. September 2019 öffnen wir unsere Türen zur Langen Nacht der Volkshochschulen.

Ab 17.00 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher eine bunte Auswahl an Angeboten quer durch unser Programm; umrahmt von viel Musik und Gelegenheit zum Austausch.

Ab 20.00 Uhr spielt die heimische Coverband Smithy. Die Band präsentiert ein mehrstündiges Programm mit den Highlights aus den besten Party- und Rock-Hits der letzten 40 Jahre. „Kommen – Zuhören – Mitmachen“ heißt die Devise für das Publikum bei einem Smithy-Konzert. Ihr umfangreiches und vielseitiges Programm ist dabei komplett auf Spaß und Stimmung ausgelegt.

Sie können ab sofort für diese „Bildungsfete“ kostenlos Karten bestellen.

Wir freuen uns, diesen besonderen Tag gemeinsam mit Ihnen zu feiern!


A-Gebäude: Treppenhaus im Erdgeschoß

Von 17.00-20.00 Uhr Digitale Zeitreise: Reisen Sie mit den passenden Requisiten durch 100 Jahre Demokratie

(Fotobox für Schnappschüsse zum Mitnehmen).

A 102:

17.00-17.20 Uhr  Japanisch mit Ingrid Neubert

17.30-17.50 Uhr  Origami mit Ingrid Neubert

18.00-18.20  Uhr  Japanisch mit Ingrid Neubert

18.30-18.50 Uhr  Origami mit Ingrid Neubert

B001:

17.00-17.30 Uhr  Der bewegte Rücken: Workout im Stehen mit Angela Ode

17.45-18.15 Uhr  Klangwellness: Klangschalenklänge hören und spüren mit Kirsten Becker

18.30-19.00 Uhr Yoga Flow und Tanz mit Barbara Sering

19.15-19.45 Uhr  Wunderwerk Fuß: Mit fitten Füßen durch die Lange Nacht mit Thomas Bergfeld

A 004

17:00 bis 18:00 Uhr   Kreative Malerei mit der Künstlerin Ilona Nelsen

18:00 bis 19:00 Uhr   Kreativität auf Papier mit der Künstlerin Andrea-Ursula Müller

Hörsaal

18.00-19.30 Uhr   Valentin Thurn: Genial Lokal – So kommt die Ernährungswende in Bewegung

B108/109

17:00 - 18:00 Uhr  Film: „Prävention. Wie die Demokratie gerettet werden soll“ mit anschließender Diskussionsrunde

18:45 - 20:00 Uhr   Webinar: „Die Rolle der Volkshochschule für lebenslanges Lernen und gesellschaftlichen Zusammenhalt“

20:00 - 20:45 Uhr   Webinar: „Fake News – Falschinformation mit Methode?!“

Foyer

ca. 21:30 Uhr    Modenschau – Recyclingtaschen


VHS Ennepe-Ruhr-Süd

Mittelstr. 86 - 88
58285 Gevelsberg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel. 02332/91860
Fax. 02332/918630

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG