Kombi Job2Go

Foto:© vhs Ennepe-Ruhr-Süd
Foto:© vhs Ennepe-Ruhr-Süd

Beschäftigung, Qualifizierung und Unterstützung

Sie sind arbeitslos und wollen Ihre Chancen auf dem regulären Arbeitsmarkt erhöhen? Job2go wird Sie, je nach Ihren individuellen Möglichkeiten, im besten Fall direkt oder über ein Betriebspraktikum in den ersten Arbeitsmarkt vermitteln oder wir klären mit Ihnen die beruflichen Möglichkeiten und Perspektiven. Dabei werden Sie von uns intensiv unterstützt und begleitet.

Falls Sie sich aufgrund verschiedener Hindernisse erst langsam in die Arbeitswelt eingliedern können, bietet Job2go Ihnen auch die Möglichkeit, sich zunächst zu stabilisieren, an den Arbeitsalltag zu gewöhnen und praktische Erfahrungen zu sammeln.

Wir wollen Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung weiterbringen und bieten Ihnen dazu ein Maximum an individueller Unterstützung und Begleitung.

Sammeln Sie Praxiserfahrungen

Bei uns können Sie praktische Erfahrungen in verschiedenen Arbeitsbereichen machen. Wir orientieren uns dabei an Ihrem Wissen und Ihren Fähigkeiten und bieten Ihnen Zugang zur Arbeitswelt in vielen Bereichen und Branchen. Zusätzlich finden Betriebspraktika auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt statt.

Rahmenbedingungen:

▪ Das Angebot richtet sich an Erwachsene des Rechtskreises SGB II in der Regel ab 25 Jahren im südlichen EN-Kreis, die Unterstützung bei der Vermittlung in sozialversicherungspfl ichtige Beschäftigung oder betriebliche Ausbildung benötigen.

▪ Beginn: ab dem 1.6.2020;

Einstieg bei freier Platzzahl jederzeit möglich

▪ Dauer: 10 Wochen bis 12 Monate

▪ Wochenstunden: bis zu 30

▪ Interessent*innen werden durch die Integrationscoaches des Jobcenter EN zugewiesen.

▪ Fahrtkosten werden übernommen. Arbeitskleidung und Lehrmittel werden gestellt.

Foto: Freepik.com


ARBEITSBEREICHE

In diesen Arbeitsbereichen können Sie bei uns konkrete praktische berufliche Erfahrungen sammeln:

Secondhand Boutique

Warenannahme (Spenden und Kommission), Qualitätskontrolle, Preisauszeichnung, Lagerung, Präsentation und Verkauf von Kleidung aus zweiter Hand, Kassiervorgang mit elektronischen Kassensystemen sowie Abwicklung von Kommissionsauszahlungen.

Bistro DIAlog

Bistro: Getränke- und Essensvorbereitung, Getränke- / Essensausgabe und Verkauf, Servieren von Speisen, Anfertigung von Tischdekoration, Pflege der Arbeitsmittel.

Küche: Speisenplanung, Verarbeitung und Anrichten von Lebensmitteln, Annahme, Einlagerung und Kontrolle von Waren, Einhaltung der Hygienebestimmungen, Pflege der Arbeitsmittel.

Regionale Umweltgestaltung – Holz/Metall

Bearbeiten einfacher Werkstücke aus Holz und Holzwerkstoffen, Herstellen einfacher Bausätze und Upcycling-Möbel für den Innen- und Außenbereich einschließlich Metallbearbeitung und Lagerhaltung.

Urban Gardening – Grünbereich

Allgemeine Garten- und Holzarbeiten, Bau und Aufstellung von Upcycling-Pflanzkästen und Sitzskulpturen.

Betriebspraktika

Im Rahmen des Betriebspraktikums bei einem Unternehmen lernen Sie Ihr zukünftiges Arbeitsfeld kennen und können sich durch Ihren Arbeitseinsatz für eine Festeinstellung bei dem jeweiligen

Unternehmen empfehlen. Qualifizierungsangebote, die Ihnen weiterhelfen

Je nach individuellem Bedarf bieten wir Ihnen modulare Qualifizierungen in folgenden Bereichen an:

- Verkauf (z.B. Umgang mit elektronischen Kassensystemen)

- HoGa/Hauswirtschaft (z.B. Hygienebelehrung, Kassensysteme)

- Holz / Metall (z.B. Gabelstaplerschein)

- Grünbereich (z.B. Bau, Aufstellung und Pflege von Pflanzgefäßen)

Die Kenntnisvermittlung der praxisbezogenen Fachtheorie sowie die Anwendung und Übung findet in den Arbeitsbereichen statt.

Darüber hinaus unterstützen wir Sie auch durch Bewerbungstraining und Module zu unterschiedlichen Themen, wie z.B. soziale Kompetenz, Gesundheit, Kommunikation, EDV und Sprache.

Die erfolgreiche Teilnahme an den Qualifizierungsangeboten, die sich an anerkannten Qualifikationsrahmen orientieren, werden Ihnen standardmäßig bescheinigt.

Zielgruppe

Erwachsene des Rechtskreises SGB II ab 25 Jahren im südlichen EN-Kreis

Maßnahmezeitraum

1.6.2020 - 31.5.2021

Teilnahmedauer 10 Wochen bis 12 Monate
Wochenstundenzahl 30 Stunden
Ort Gevelsberg / Bürgerzentrum

VHS Ennepe-Ruhr-Süd

Mittelstr. 86 - 88
58285 Gevelsberg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel. 02332/91860
Fax. 02332/918630

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG