Das faszinierende Leben der Wüste Lichtbildervortrag

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Dienstag, 15. Januar 2019 15:00–16:30 Uhr

Kursnummer 4424L
Dozentin Gabriele Müller
Datum Dienstag, 15.01.2019 15:00–16:30 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

Schwelm/Feierabendhaus Döinghauser Straße
Döinghauser Straße 23
58332 Schwelm

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Ein Großteil der US-Staaten Kalifornien und Arizona besteht aus Wüste, was mit Lebensfeindlichkeit gleichgesetzt wird. Doch hier gibt es viele Pflanzen, unter anderem die bizarr aussehenden Joshua-Bäume, die zu den Yucca-Gewächsen gehören. Auch die 16 m hohen Saguaro-Kakteen bestechen in der Blütezeit. Das Tal des Todes beeindruckt durch seine Sanddünen. Es gibt immer neue Tierspuren zu entdecken sowie Licht, Schatten- und Farbenspiele zu bewundern. Ein Abstecher führt zur 50 Jahre alten amerikanischen Luftwaffe und zu dem Versuchsgelände, auf dem 1991 acht Frauen und Männer zwei Jahre lang in einem Glashaus lebten. Es sollte der Versuch sein, eine zweite Erde "nachzubauen".

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege und dem Sozialamt der Stadt Schwelm statt.

Eintritt: 2,00 Euro
Schwelmpass-Inhaber und Heimbewohner: 1,00 Euro

Gabriele Müller Kursleitung

VHS Ennepe-Ruhr-Süd

Mittelstr. 86 - 88
58285 Gevelsberg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel. 02332/91860
Fax. 02332/918630

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG