Gretchen Dutschke: 1968 - Worauf wir stolz sein dürfen

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Freitag, 12. Oktober 2018 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 4061K
Dozenten Gretchen Klotz
Lucia Isabel Pardal Martins
Datum Freitag, 12.10.2018 19:00–20:30 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

Gevelsberg/Bürgerzentrum, Foyer
Mittelstr. 86 - 88
58285 Gevelsberg
Raum Foyer

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Wie Frauen leben und was sie vom Leben wollen - diese Debatte beflügeln die Gleichstellungsbeauftragten und die Volkshochschule im Ennepe-Ruhr-Südkreis mit Bürgerinnen und Bürgern seit nunmehr 10 Jahren. Der Salon will Themen aufgreifen, die Frauen in der Region bewegen, Veränderungen anstoßen und ein lustvolles Wachstum ermöglichen. Die Vision ist eine Gesellschaft, in der sich Frauen und Männer gleichermaßen gut entwickeln und in ihrer ganzen Vielfalt einbringen können.

Der Salon geht immer mal wieder auf Reisen, macht an frauen- und kulturstarken Orten Station. Er stellt Projekte, Gruppen und Menschen vor und lädt zum Mitmachen ein.

Gastgeberinnen sind die VHS im Ennepe-Ruhr-Südkreis und aktuell die Gleichstellungsbeauftragten der Städte Ennepetal, Gevelsberg, Schwelm und des Ennepe-Ruhr-Kreises.

Diese Bilanz eines gesellschaftlichen Aufbruchs ist persönlich und kritisch zugleich: Persönlich, weil nicht nur die Sicht der Autorin, sondern auch ihre von heutiger Warte aus bisweilen bizarren Erlebnisse zum Tragen kommen. Kritisch, weil sie, obwohl so mitten im Geschehen, immer die zwar sympathisierende, aber eben auch distanzgeprägte Sicht auf eine dann doch "fremde" Gesellschaft behält. Auf dieser Grundlage gelingt es ihr, die bleibenden "Erfolge", "Errungenschaften", "Botschaften" der mittlerweile historischen 68er zu vermitteln, die weit über das hinausgehen, was in der Zeit selbst im engeren Sinne politisch verhandelt wurde.

Ihre Ansprechpartnerinnen für Chancengleichheit und Ihre Salon-Ideen:

Stadt Ennepetal/Sabine Hofmann
Bismarckstraße 21, 58256 Ennepetal
Tel.: 02333 979-207
E-Mail Senden

Stadt Gevelsberg/Christel Hofschröer
Rathausplatz 1, 58285 Gevelsberg
Tel.: 02332 771-124
E-Mail Senden

Stadt Schwelm
Hauptstr. 14, 58332 Schwelm
Tel.: 02336 801-209

VHS Ennepe-Ruhr-Süd/Rita Miegel
Mittelstr. 86-88, 58285 Gevelsberg
Tel.: 02332 9186-138
E-Mail Senden

Kreisverwaltung des Ennepe-Ruhr-Kreises
Hauptstr. 92, 58332 Schwelm
Tel. 02336 932430
E-Mail Senden


Weiter Veranstaltungen zum Thema:

Ulrich Chaussy: Rudi Dutschke - Die Biografie


Lucia Isabel Pardal Martins Dozentin

VHS Ennepe-Ruhr-Süd

Mittelstr. 86 - 88
58285 Gevelsberg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel. 02332/91860
Fax. 02332/918630

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG